Averbis-KDI-3-thegem-portfolio-justified-4x

AVERBIS PARTNER TRINETX STELLT COVID-19 FORSCHERN AKTUELLE KLINISCHE DATEN ZUR VERFÜGUNG

Unser Partner TriNetX stellt durch sein globales Netzwerk von 150 Gesundheitsorganisationen den Forschern von Covid-19 aktuelle klinische Daten auf Patientenebene zur Verfügung. Dadurch können unterstützende, kurative und präventive Therapien für die Krankheit entwickelt werden.

Viele medizinische Informationen über Covid-19-Patienten liegen derzeit nur in unstrukturierter Form vor, wie z.B. Arztbriefe, Fortschrittsberichte, Radiologieberichte usw.

In der gegenwärtigen Situation wird COVID-19 in diesen Dokumenten sehr häufig erwähnt (z.B. Patient hat Angst vor Covid-19 oder die Frau des Patienten ist aus einem Coronarisikobereich zurückgekehrt). Um die Erkennung positiver Diagnosen von COVID-19 zu erkennen, haben Averbis und das technische Team von TriNetX gemeinsam die NLP-basierte Diagnoseerkennung für COVID-19 optimiert.

Es ist nun möglich, Fakten von unstrukturierten Dokumenten einzubeziehen, um eine Studie mit einer Kohorte von COVID-19-Patienten zu entwickeln.

 

(Photo by Drew Hays unsplashed)

Finden Sie Antworten in Ihren Daten

Gerne präsentieren wir Ihnen unsere Produkte und erstellen für Sie einen Demonstrator auf Basis Ihrer ausgewählten Datenbestände.