HiGHmed – Stärkung der medizinischen Informatik
HiGHmed arbeitet an neuartigen, interoperablen Lösungen in der medizinischen Informatik mit dem Ziel, medizinische Patientendaten für die klinische Forschung und Ausbildung zugänglich zu machen, was wiederum die Patientenversorgung verbessern wird. Das Projekt baut sichere Datenintegrationszentren auf und zielt darauf ab, eine Technologieplattform zu schaffen, auf der Kliniker datenbasierte und patientenzentrierte Entscheidungen treffen können.

Für weitere Informationen: HIGHmed